Predigt am 1. Sonntag nach Trinitatis

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Eine Versicherung zum Leben Eine Versicherung kann ich für so ziemlich alles abschließen. Einige muss ich sogar abschließen: Als Arbeitnehmer zahlt man die Sozialversicherung. Ein Auto wird mir nur zugelassen, wenn ich eine Haftpflichtversicherung habe. Und sollte ich ein Gebäude besitzen,

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 13. Juni

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Weiße Wand Mein Kreißsaal war umkreist von ner weißen Wand. Überall um nicht herum war es lange Zeit weiß. Meine Familie, meine Nachbarschaft, mein Sportverein. Braune, blonde und rote Haare zu einer weißen Haut. Einige wurden in der Sonne rot, andere

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 12. Juni

Heute ist ein trauriger Tag… Ich weiß gar nicht, ob Sie es selbst schon mitbekommen haben: Heute ist ein sehr, sehr trauriger Tag! Ohne jede Frage! Wenn die blöde Corona-Epidemie nicht gewesen wäre, dann hätte heute die Fußball-EM begonnen. Einen Monat lang Fußball, Fußball, Fußball. Am besten an die Leinwand

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 11. Juni

Gedenken an Alberto Adriano Ich hatte keine Ahnung, worüber ich heute schreiben sollte. Also gucke ich im Internet unter Wikipedia.de. Auf der Startseite stehen immer auch Jahrestage und Jubiläen für das aktuelle Datum. Heute steht da: „Alberto Adriano wird von drei alkoholisierten Neonazis im Dessauer Stadtpark zusammengeschlagen und stirbt drei

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 10. Juni

“Unten am Fluss” Der Roman „Unten am Fluss“ von dem englischen Schriftsteller Richard Adams ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher. Ich habe das Buch allein bestimmt an die drei-, viermal gelesen. Und ich habe die ganzen 438 Seiten meiner Jugendgruppe vorgelesen. Das war 1987 auf unserer Wanderung in Schweden. Da isses.

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 9. Juni

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Donald Duck – Party in Entenhausen Heute vor 75 Jahren hatte Donald Duck seinen ersten öffentlichen Auftritt. Eine Nebenrolle in dem Zeichentrickfilm „Die kluge kleine Henne“.  In den Jahren zuvor tauchte Donald Duck immer nur in Erzählungen auf, aber niemand bekam

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 8. Juni

Pia kriegt ihr Pony Immer wieder montags gibt es hier eine alte Radioandacht. Leider habe ich von dieser Reihe aus dem Jahr 2016 die Aufnahme nicht mehr. Also müsst Ihr auch diesen Text lesen. Gibt schlimmeres. Diese Andacht wurde in der Reihe „Zwischen Himmel und Erde“ am 30.Mai auf Radion

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 7. Juni

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Ein Festtag zum Geheimnis Gottes Trinitatis ist ein Festtag ohne Feierei. Nach Weihnachten, Ostern und Pfingsten, ist Trinitatis der letzte Festtag im Kirchenjahr. Eigentlich das große Finale. Eine schöne Tradition mit kleinen und größeren Bräuchen hat sich jedoch im Laufe der

Weiterlesen

Ein kleines Licht am 6. Juni

Im Zweifel für den Zweifel Am Samstag tue ich wieder einen Griff ins CD-Regal und schnappe mir die CD „Schall und Rauch“ der Hamburger Band Tocotronic. Die Band Tocotronic wurde im Jahr 1993 in Hamburg gegründet und hat bis heute zwölf Alben aufgenommen. Ende der 1990er Jahre wurde die Band

Weiterlesen