Herrenhuter Weihnachtsstern in rot

Meine Mutter liebte sie, die Herrenhuter Weihnachtssterne. Rot mussten sie sein. Und von einer Glühbirne innen beleuchtet. Damit sie auch wirklich strahlen. Damit der rötliche Schein den Raum erfüllt. In meiner Kindheit gab es in unserer Wohnung nur einen dieser Sterne. Er hing im Flur gleich hinter der Eingangstür. Jeder,

Weiterlesen

Schwerter zu Pflugscharen

Eigentlich war das gar nicht vorgesehen. Wir sprachen über etwas ganz anderes. Aber dann kam sie auf die Zeit nach ihrer Trennung zu sprechen. Die Tochter blieb bei ihr. Keine leichte Zeit. Plötzlich allein für alles verantwortlich. Neben der Arbeit das Kind. Eine neue Wohnung musste her. Kein Geld für

Weiterlesen

KulturKirche ZeitRäume: Musikalische Lesung — 19. Juli, 19 Uhr, St. Johannis Dannenberg

Claudia de Boer & Daniel Gehbauer Claudia de Boer ist Theatermacherin, Autorin, Puppenspielerin und ausgebildete Sprecherin. Mit ihrer authentischen Vortragskunst zieht sie bundesweit die Zuhörenden in ihren Bann. Ein Hörerlebnis, zum 2. Mal in der St. Johanniskirche. (Die Ohrenbühne, Figurentheater Blauer Mond)   Daniel Gehbauer, Saxophon, aus Lüneburg begleitet, ergänzt,

Weiterlesen

Musik für Spaziergänger: Spaziergang durch die Musikgeschichte mit dem Violoncello — 5. Juli, 21 Uhr, St. Johannis Dannenberg

Julia Schulz & Jara Lanz begleitet von Ilka Wagener Am Freitagabend in der angenehm kühlen Kirche für etwa eine halbe Stunde innehalten. Erklingen werden Werke unter anderem von “Cellokomponisten” wie Jean-Baptiste Bréval und Bernhard Romberg. Die 10jährige Julia Schulz aus Zeetze hat ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet und wird dabei von

Weiterlesen