Alte Handys und das Himmelreich

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden im Kirchspiel an Elbe und Seege Palmarum 2021
Palmarum jubelte das einfache Volk, als Jesus in Jerusalem einzog. Die Oberschicht war entsetzt.
Wie geht es heute weiter in der Nachfolge Jesu? Ist er für unsere Konfirmanden immer noch der Gute Hirte?
Zeigt er uns den richtigen Weg?
Hilft er uns, achtsam miteinander umzugehen und mit der uns anvertrauten Schöpfung?
Wir laden ein, eigene Antworten zu geben mit diesem Video-Gottesdienst zum Auftakt der Karwoche 2021.

Weiterlesen

Richtungswechsel – 6. Passionsandacht aus West

“Stehen ein Engel, eine Eselin und ein Prophet auf einem schmalen Weg ….”
Bileam brauchte reichlich göttliche Intervention, bis er zum Richtungswechsel bereit war. Und wir?

Weiterlesen

Klimafasten: Soviel du brauchst

WOCHE 6: ANDERS UNTERWEGS SEIN Eine Woche Zeit… … zum anders unterwegs sein Vielen scheint das Auto unersetzlich zu sein: Für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, für den Gottesdienst – oder Konzertbesuch, die „Taxi Dienste“ für Kinder, für Freizeit und Reisen. Diese Woche treten wir dieser Haltung entschieden entgegen

Weiterlesen

„So viel wir brauchen…- Einfach leben!“

Wir – das sind 22 Konfis aus den Kirchengemeinden Prezelle, Lanze, Lomitz, Woltersdorf, Gorleben und Trebel – wollen mit Ihnen einen Online-Gottesdienst am 21.03.2021 feiern. Eine Woche lang haben wir in der Fastenzeit überlegt, welche Dinge wir in unseren Leben wirklich brauchen. Wir haben uns z.B. ohne Fleisch ernährt oder

Weiterlesen

Bach-Variationen zur Passionszeit

Vom 21. Februar bis 28. März finden Sie hier eine Reihe von sechs Orgelmusik-Beiträgen, die in den sechs Wochen der Passionszeit aufeinander folgend zum Anhören abrufbar sind.
Kreiskantor Axel Fischer spielt an der Eule-Orgel in St. Johannis Lüchow wöchentlich zwei Variationen der aus zwölf Teilen bestehenden Choralpartita “Sei gegrüßet, Jesu gütig” von Johann Sebastian Bach.

Weiterlesen

Gesehen (11. Kalenderwoche)

„Du bist ein Gott, der mich sieht!“ Sagt Hagar. Hagar, das ist die Magd von Sara, Abrahams Frau. Von ihr erzählt die Bibel im ersten Buch Mose. Normalerweise würde von Hagar gar nicht berichtet werden. Denn sie ist eine Magd. Sie ist damit – nach den Kriterien der damaligen Zeit

Weiterlesen