Pfingstgottesdienst mit Orgelmusik in Bergen

Am kommenden Pfingstsonntag, d. 31.5.2020 lädt die Ev.-luth. Paulus-Kirchengemeinde Bergen/D. zu einem musikalisch geprägten Pfingstgottesdienst ein: Der “Gottesdienst mit Orgelmusik zum Pfingstfest” beginnt um 20 Uhr und wird gestaltet von Pastor Andreas Wehen (Liturgie und Lesung) sowie Kreiskantor Axel Fischer an der Meyer-Orgel (1842). Es erklingen pfingstliche Orgelwerke von Dietrich

Weiterlesen

“Konfirmationsgottesdienst” der Region West

“Was war an deiner Konfirmation eigentlich besonders?” – “Begleitet dich dein Konfirmationsspruch im Leben?” Das sind zwei der Fragen, die Menschen unterschiedlichen Alters im Interview beantwortet haben. Die Konfirmationen sind in unseren Gemeinden verschoben worden. Deshalb haben wir – die Region West – das Thema “Konfirmation” aufgenommen und laden Sie und Euch ein, einen Gottesdienst mitzufeiern. Wieder haben ganz viele mitgewirkt, ein herzliches Danke schön an alle. Viel Vergnügen beim Gottesdienst!

Weiterlesen

Ob Vertrauen sich lohnt?

Abraham zwischen Angst und Vertrauen Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt? Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen gelohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen und Neues zu riskieren. Eine andere macht die

Weiterlesen

34 Jugendleiter ausgebildet

Gleich zu Anfang der Herbstferien kamen 34 Jugendliche mit drei ehrenamtlichen erfahrenen Teamern und zwei Hauptamtlichen der Evangelischen Jugend Lüchow-Dannenberg im Schullandheim Grabow zusammen, um sich als Jugendleiter ausbilden zu lassen. Das abgeschlossene 4tägige Seminar ist Voraussetzung, um die Jugendleiter-Card (JuLeiCa) des Landes Niedersachsen zu beantragen. Hinzu kommt dann noch

Weiterlesen

Sommerferien mit der Evangelischen Jugend

Etliche Kinder und Jugendliche waren in diesem Sommer wieder mit der Evangelischen Jugend unterwegs. Spiel, Sport, Wandern, Kanu fahren, Gemeinschaft erleben, Singen und Andachten feiern gehörten zu den wesentlichen Inhalten der Freizeiten. Bereits am Ferienanfang zogen zwei große Gruppen zu ihren „Sommerseminaren“ los: 54 Teenies, 15 Teamer und zwei Hauptamtliche

Weiterlesen